4.597 Kundenrezensionen auf Trustpilot®
Icon
Mehr als 30 Jahre Erfahrung.
Icon
Alle Produkte auf Lager.
Icon
Kostenfreier Versand ab € 65,-
Icon
Naturmedizin für Mensch und Tier.

Mauke beim Pferd

Wirksame Behandlung von Mauke beim Pferd.

Wirksame Behandlung von Mauke beim Pferd.

Mauke bei Pferden und Ponys ist eine Sammelbezeichnung für verschiedene Hauterkrankungen der Unterschenkel, von denen der trockene Mock die bekannteste ist. Ein Pferd kann Risse im hinteren Teil des Hufes bekommen. Der Spalt ist der sichtbare Hohlraum an jedem Bein, direkt über dem Huf. Es ist die Stelle, an der das Darmbein über ein Gelenk fest mit den beweglichen Knochen des Hufes verbunden ist. In vielen Fällen handelt es sich um einen anhaltenden Zustand, der richtig behandelt werden muss.

Nässe, Schorf, Schmutz und Risse.
Mock wird meist durch Feuchtigkeit, Urin und Schmutz im Stall verursacht. Eine weitere Ursache ist das zu häufige Waschen der Beine mit Seife. Dadurch wird die natürliche Fettschicht (Talg) von der Haut entfernt, die dadurch trocken und rissig wird. Die rissige Haut ist dann für alle Arten von Keimen zugänglich und es können Infektionen auftreten. Wenn dies der Fall ist, kommt es zu Nassbechern. Aus den Fissuren tritt Feuchtigkeit aus, und wenn diese trocknet, bildet sie dicken Schorf an den schmerzhaften Stellen. Wenn das Pferd draußen im frischen Gras steht, fallen die Krusten ab und die Stelle heilt. Wenn das Pferd in einem feuchten Stall untergebracht ist, wird die Infektion bald wieder ausbrechen und das Pferd muss von Anfang an behandelt werden.

Pferde, die an Räude erkrankt sind.
In einigen Fällen treten sowohl Schlammfieber als auch eine Räudeerkrankung an derselben Stelle auf, so dass es scheint, als ob es sich um eine Erkrankung handelt, die einfach nicht verschwinden will. Pferde mit diesen Beschwerden reiben und stampfen sich viel. Nach der Behandlung bleibt die Haut gereizt und schuppig. Wenn Sie gesehen haben, dass Sie auch mit Räudemilben zu tun haben, können Sie die Behandlung auf diesen Schädling konzentrieren, z. B. mit einem Schädlingsspray.

Behandlung von Mauke beim Pferd.

Die Flecken sollten so schnell wie möglich behandelt werden, bevor sie sich ausbreiten und sogar eine Blutvergiftung verursachen können. Tragen Sie eine gute Salbe (Zink) mehrmals auf die Stelle Ihres Pferdes oder Ponys auf. Stellen Sie sicher, dass der Stall trocken ist. Verwenden Sie Sägemehl anstelle von Stroh. Sägemehl absorbiert die Feuchtigkeit besser. Halten Sie die Beine Ihres Pferdes trocken.

Blog artikelen